Ratgeber: Tipps für das erfolgreiche Flirten

Viele Singles sind permanent auf der Suche nach dem Traumpartner, doch nicht alle trauen sich zu flirten. Bevor man selbst aktiv wird, wartet man ewig darauf, angesprochen zu werden. Am besten nimmt man jedoch sein Schicksal selbst in die Hand und ergreift die Initiative. In der heutigen Zeit ist es durchaus üblich, im Internet nach einem neuen Partner zu suchen. Singlebörsen liefern viele Tipps, wie man die Kontaktaufnahme am besten gestaltet. Vor allem schüchternen Personen fällt es leichter, sich per E-Mail oder Chat vorzustellen als im Alltag einfach jemanden anzusprechen.

So geht's: erfolgreich flirtenEgal, ob man online oder in der Öffentlichkeit flirtet, Übung macht den Meister. Üben kann man überall, im Supermarkt, in den öffentlichen Verkehrsmittel oder im Aufzug. Wichtig ist, nicht an jedes Gespräch gleich den Anspruch zu stellen, dass sich daraus eine langjährige Beziehung entwickelt. Ideale Flirtbedingungen findet man abends beim Ausgehen. In Lokalen, Bars und Diskotheken kommt man leicht ins Gespräch. Auch bei der Ausübung eines Hobbys, also zum Beispiel am Eislaufplatz, im Schwimmbad oder beim Laufen oder beim Gassigehen mit dem Hund kann man Singles treffen.

Flirten: positive Ausstrahlung hilft

Wer erfolgreich flirten möchte, sollte unbedingt auf sein Aussehen achten. Da der erste Eindruck eine entscheidende Rolle spielt, sind gepflegte und gut gekleidete Menschen klar im Vorteil. Auch die Körpersprache ist beim Flirten wichtig. Je lockerer man sich gibt, umso positiver erscheint man den Mitmenschen. Wer mit hängendem Kopf oder gar mit verschränkten Armen auf andere zugeht, wirkt abweisend. Gekünsteltes Auftreten ist ebenso wenig angesagt wie abgedroschene Anmachsprüche. Am besten kommt an, wer selbstbewusst, aber nicht arrogant auftritt. Selbst wenn einem das Gegenüber noch zu gut gefällt, sollte man ihn oder sie nicht bedingungslos anhimmeln. Noch bevor man die ersten Worte wechselt, sollte man Blickkontakt herstellen und beobachten, ob ein freundliches Lächeln erwidert wird. Dadurch findet man schnell heraus, ob er oder sie überhaupt an einem Flirt interessiert ist. Beim Kennenlernen und den ersten Gesprächen ist es wichtig, die richtige Mischung zwischen Interesse, Distanz und Humor zu finden. Dann klappt es auch mit dem oder der Gegenüber – ob online in einer Singlebörse oder live im echten Leben.

Kommentarfunktion geschlossen

Navigiere