Das Casual-Dating-Portal Lovepoint

Lovepoint ist ein Online-Portal für die Suche nach dem Traumpartner oder nach einem erotischen Abenteuer in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Betreiber ist die NetWorld Project GmbH mit Sitz in Darmstadt. 1999 ist die Plattform an den Start gegangen und bis heute erfolgreich. Die Anzahl der deutschen Mitglieder liegt bei etwa 620.000. Die Frauenquote ist mit zwei Dritteln der Gesamtmitglieder sehr hoch. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass die Mitgliedschaft für Frauen kostenlos ist. Bei Lovepoint können Männer und Frauen sowohl einen Partner fürs Leben als auch sexuelles Vergnügen suchen.

Zielgruppen von Lovepoint

Lovepoint ist sowohl für Singles, die auf der Suche nach einem Partner sind, als auch Personen, die ein erotisches Abenteuer oder einen Seitensprung suchen, gedacht. Der Frauenanteil liegt mit 65% sehr hoch. Auf der Seite selbst werden gezielt Männer angesprochen, z.B. mit Aussagen wie: „Finden Sie hier Ihre Taumpartnerin“. Nach eigenen Angaben sind alle Mitglieder aktiv, es gibt also keine Karteileichen oder Profile, die nicht genutzt werden.

Werbung
Gleichklang

Im Bereich der Erotikabenteuer sind User flexibel. Hier finden sich Gleichgesinnte für One-Night-Stand, Seitensprung, Affäre, Blind-Date, Partnertausch und Swinging. Diskretion und Sicherheit werden in diesem sensiblen Bereich groß geschrieben.

Die Altersgruppen der 25- bis 45-jährigen Männer und Frauen sind bei Lovepoint am stärksten vertreten. Den geringsten Anteil haben Mitglieder ab 55 Jahren.

Mitgliedschaft, Leistungen und Sicherheit bei Lovepoint

Lovepoint versteht sich als Vermittlungsplattform, wie man das von den bekannten Online-Partnervermittlungen kennt, jedoch erweitert auf erotische Kontakte. Im Bereich der Partnersuche erfolgen anhand wissenschaftlicher und psychologischer Tests Partnervorschläge, auch ein Persönlichkeitsgutachten wird erstellt.

Frauen können alle Leistungen und Funktionen komplett kostenfrei nutzen. Männer haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Mitgliedschaftsmodellen: Traumpartner, Erotikabenteuer oder VIP Mitgliedschaft als Kombination. Die VIP-Mitgliedschaft eignet sich z.B. für Männer, die noch unschlüssig sind, und sich sowohl eine neue Partnerschaft als auch ein Sexabenteuer vorstellen können.

Ebenso wie die Anmeldung völlig anonym erfolgen kann, ist auch die Partnersuche anonym durchzuführen. Das Leistungsspektrum zeigt sich sehr umfangreich und das in beiden Kategorien Partnersuche und Erotikdates. Folgende Angebote/Funktionen können die Mitglieder in Anspruch nehmen:

  • Matching auf psychologischer Basis bei Partnersuche
  • Matching auf Interessenbasis bei Partnersuche + Erotikabenteuer
  • Persönlichkeitstest und Persönlichkeitsgutachten bei Partnersuche
  • Unbegrenzte Anzahl an Partnervorschlägen
  • Umkreissuche
  • Suche nach individuellen Aspekten
  • Kontakt mit anderen Mitgliedern aufnehmen und Kontaktanfragen erhalten
  • Eigenes Profil facettenreich gestalten: Foto-, Video-, Audiogalerie, Interview
  • Vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten: Anonymes Postfach, Text-, Audio-, Videochat, anonymer SMS-Service und anonyme Telefongespräche
  • Gratis Foto-Scan Service
  • Freundes- und Ignorierliste
  • 24-Stunden-Support

Ergänzt werden die Funktionen durch Service- und Sicherheitsleistungen wie Pausierung des Profils, Karteileichen-Schutz, Erfolgsförderung und Niveau-Controlling. Die Anmeldung kann SSL gesichert erfolgen. Persönliche Daten werden nicht weitergegeben Nur Mitglieder, die den Such- und Partnerkriterien entsprechen, können das eigene Profil einsehen. Bestimmte Profilbestandteile wie Bilder, Videos oder Audiodateien lassen sich separat freigeschalten, um den Zugriff zu kontrollieren. Darüber hinaus weist Lovepoint umfangreiche Garantien für seine Mitglieder auf, darunter die Antifake-Garantie, die Vermittlungs- und Kontaktgarantie.

Der Zeitraum der kostenpflichtigen Mitgliedschaft für Männer ist zwischen 3 und 12 Monaten wählbar. Wer sich nur für die Erotikabenteuer anmeldet, kann sich auch für eine unbegrenzte Laufzeit gegen Zahlung einer Einmalgebühr entscheiden.  Die VIP-Mitgliedschaft wird grundsätzlich für 12 Monate abgeschlossen. Die Zahlung der Beiträge, die auch anonym möglich ist, kann via Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung erfolgen. Die Mitgliedschaft endet automatisch zum Ende des gebuchten Zeitraums, eine Kündigung ist also nicht erforderlich. Wer länger als geplant dabei bleiben will, kann den Vertrag rechtzeitig verlängern.

Fazit zu Lovepoint

Lovepoint könnte man auch als 2-in-1 Datingportal bezeichnet, denn hier stehen den Mitgliedern beide Optionen offen: Traumpartner oder Sexabenteuer. Das sorgt auch für Klarheit und schützt vor Enttäuschungen, anders als bei vielen Singlebörsen, in denen nicht wenige Männer unter dem Deckmäntelchen der Partnersuche ausschließlich nach unverbindlichen Sexabenteuern suchen.

Für Frauen ist die kostenlose Mitgliedschaft in erster Linie ein Anreiz für die Partnersuche, Männer hingegen suchen weitaus öfter die erotische Bekanntschaft. Das betätigen zahlreiche Erfahrungen. Nichtsdestotrotz hält Lovepoint seinen hohen Standard, was Sicherheit und Anonymität betrifft. Gelobt wird insbesondere von den Nutzern, dass sich alles auf einem hohen, seriösen Niveau bewegt und keine billige oder schmutzige Anmache erfolgt.

Kommentarfunktion geschlossen

Navigiere