Die Singlebörse Badoo

Das Flirtportal Badoo.com wurde im Jahr 2006 in Russland gegründet und ist inzwischen auch in Deutschland sehr beliebt. Seit der Gründung haben sich rund 2,9 Millionen Nutzer registriert. Wobei das Verhältnis zwischen Männern und Frauen bei 66:34 liegt und somit alles andere als ausgewogen ist.

Aufgrund des enormen Erfolges der Plattform, die in 190 Ländern der Welt genutzt wird, hat das Unternehmen in den letzten Jahren aufgerüstet und zur Betreuung der User rund 250 Mitarbeiter eingestellt.

Werbung
Gleichklang

Badoo: besondere Chat-Möglichkeit

Das Besondere an dieser Plattform ist, dass man den anderen Usern hier spielerisch im Chat näherkommt, und zwar folgendermaßen: Mann legt fest, was einen an diesem Tag interessiert und sucht gezielt nach Menschen, die in dem Moment die gleichen Interessen verfolgen. Nun kann der Chat starten. Auf diese Weise bietet sich zu jeder Zeit ein hervorragendes Gesprächsthema.

Badoo.com als App für Smartphone und Tablet

Wer auch unterwegs nicht auf Badoo verzichten möchte, kann die praktische App nutzen, die sowohl für Android-Geräte als auch fürs iPhone angeboten wird. Auf diese Weise verpasst der User zu keiner Zeit und an keinem Ort der Welt die aktuellen Chat- und Flirtchancen. Flirten per App ist so unbegrenzt und einfach.

Flirtplattform Badoo kostenlos nutzen

Die Nutzung von Badoo kostet den User keinen Cent, sodass dieser problemlos chatten und nette Menschen kennenlernen kann. Die komplett kostenlose Nutzung hat jedoch einen entscheidenden Nachteil: Zahlreiche Fakes, die nur schwer zu erkennen sind.

User, die per Nachricht eingeladen werden, eine andere Singleseite zu besuchen, sollten hierauf nicht eingehen, da es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein Fake-Profil handeln düfte.

Badoo für Chats, Spaß und Dates

Wer mit Spaß chatten und neue Menschen per Dating kennenlernen möchte, der ist bei Badoo an der richtigen Adresse. Das Portal kann kostenlos genutzt werden und steht auch als App zur Verfügung. Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit wissen zu überzeugen und machen es selbst neuen Nutzern leicht, sich zurechtzufinden. Badoo kann komplett kostenlos genutzt werden, was sich für diejenigen, denen für die Partnersuche nicht das nötige Kleingeld zur Verfügung steht, als ideal erweist. Lediglich die zahlreichen Fake-Profile führen zu einem Punkt-Abzug.

Kommentarfunktion geschlossen

Navigiere